Auditbericht März 2017

 

Es wurden über 110 Merkmale aus den 8 Bereichen geprüft:

 

1.    Entwicklungs-, Unterstützungs- und Lernaktivitäten 95.7%

2.    Beziehungen und Interaktionen 100%

3.    Inklusion und Partizipation 100%

4.    Elternbeteiligung und Familienzusammenarbeit 100%

5.    Sicherheit, Gesundheit und Ausstattung 92.9%

6.    Personal und Qualifikation 100%

7.    Management und Administration 100%

8.    Gesamtkonzeption und Regeln 100%

 

Entwicklungsbereiche KiTa Avalon

 

Der Bericht folgt

 

 
Weitere Informationen zum Qualilabel:
 

Das Handbuch mit sämtlichen Bereichen ist im Detail zu lesen auf folgenden Link:

http://www.quali-kita.ch/fileadmin/user_upload/Arbeitsinstrumente/QualiKita_

 

Worum geht es beim Quali Label für Kitas? Zu lesen auf www.quali-kita.ch

<http://www.quali-kita.ch> :

 

QualiKita - das Label für Kindertagesstätten

Das familienergänzende Betreuungsangebot wird ausgebaut, die Zahl der

Kindertagesstätten in der Schweiz steigt - und mit ihr die Ansprüche der

Eltern an Information und Transparenz bezüglich deren Qualität. Und genau da

setzt QualiKita an.QualiKita ist ein schweizweites Qualitätslabel für

Kindertagesstätten. Mit dem Label wird erstmals ein nationaler Standard

festgelegt. QualiKita erfasst sämtliche Qualitätsdimensionen einer Kita mit

Fokus auf der pädagogischen Qualität.

 

QualiKita macht Qualität sichtbar und sorgt für Transparenz. Denn QualiKita

zeichnet die anspruchsvolle Arbeit, die in Kitas tagtäglich geleistet wird,

aus. Ausserdem zeigt das Label einer breiten Öffentlichkeit auf, was

Qualität in der frühkindlichen Bildung, Betreuung und Entwicklung heisst.

 

Eine zertifizierte Kita wird regelmässig von Experten einer unabhängigen

Zertifizierungsstelle besucht. Parallel dazu setzt sich die

Kindertagesstätte vertieft mit der Qualitätsentwicklung auseinander.

 

Sich bewusst für eine Kita entscheiden - QualiKita fördert Transparenz

 

Kitas am Waldrand, in schmucken Villen oder in modernen Bürokomplexen, die

Vielfalt ist gross. Doch was steckt unter der Oberfläche? Gehen die

Betreuerinnen und Betreuer auf die Bedürfnisse des Kindes ein und wie sieht

die Zusammenarbeit mit den Eltern aus? Um mehr Transparenz zu schaffen,

haben die Jacobs Foundation und der Verband kibesuisse (ehemals Verband

Kindertagesstätten der Schweiz) das Qualitätslabel QualiKita entwickelt. Das

Label macht Qualität sichtbar und zeigt im Transparenzbericht die

Besonderheiten und Stärken einer ausgezeichneten Kita auf. So können sich

Eltern gut informiert und bewusst für eine Kindertagesstätte entscheiden.